IBI MACHT BAUEN IN DEN ALPEN BESSER

IBI ist ein interdisziplinäres Kompetenzzentrum, das die Herausforderungen des alpinen Geländes und Klimas für die Bauwirtschaft länderübergreifend behandelt. Experten aus Italien, Österreich, Deutschland und der Schweiz arbeiten hier zusammen. So wird viel Wissen aus den Bereichen Planung, Geologie, Messtechnik, Hydrologie, und Baustofftechnologie u.v.m. sinnvoll vernetzt.

Die Fachleute arbeiten dabei über verschiedene Disziplinen hinweg an akuten Infrastrukturthemen, beraten bei konkreten Bauvorhaben, evaluieren die angewandten Methoden und entwickeln innovative Lösungen für öffentliche und private Auftraggeber, für Betreiber von Infrastrukturen sowie für diverse ausführende Firmen.